Baugebiet Schneeflären: ein modernes Wohnquartier

Im Gewann Schneeflären, in unmittelbarer Nähe zum Wasserturm, entsteht ein innerstädtisches Wohnquartier, das rund 800 Menschen Wohnraum bietet und modernen Wohnvorstellungen gerecht wird. Weil es sich um ein urbanes Quartier handelt, werden etwa 60 Prozent des zur Verfügung stehenden 6,4 Hektar großen Nettobaulandes für Geschosswohnungsbau vorgesehen, 25 Prozent für Hausgruppen und 15 Prozent für freistehende Einfamilienhäuser und Doppelhäuser. In Schneeflären sollen besondere Wohnformen ihren Platz finden, in denen Menschen mehrerer Generationen und Menschen mit und ohne Behinderungen zusammenwohnen. Außerdem möchte die Stadt Baugruppen fördern und begleiten.

  • Baugebiet

    Baugebiet

    Das innerstädtische Wohnquartier erfüllt hohe städtebauliche, architektonische und freiraumplanerische Ansprüche. Moderne Wohnformen werden mit einer umweltfreundlichen Energie-, Wärme- und Wasserversorgung kombiniert.

  • Pinnwand für Baugruppen

    Pinnwand für Baugruppen

    Nach dem Prinzip „Biete Baugruppe“ / „Suche Baugruppe“ können sich Gleichgesinnte hier zusammenfinden, um gemeinsam Wohnhäuser - zur Eigennutzung oder Vermietung - zu planen und zu bauen.

  • Vermarktung

    Vermarktung

    Vielfalt der Gebäude, Vielfalt der Bewohner: Im Wohnquartier Schneeflären sind sowohl Bauträgerprojekte als auch Einfamilienhausgrundstücke vorgesehen. Auch Projekte für Menschen mit einem besonderen Wohnbedarf werden unterstützt.

Aktuelles

  • 04.04.2016  Neuer Zugang zu den Kleingärten

     Neuer Zugang zu den Kleingärten

    Weil aufgrund der Bauarbeiten zur Erschließung des Baugebiets Schneeflären der gewohnte Zugang zu den Kleingärten im Bereich Erlenwörth während der nächsten sechs bis acht Wochen nicht möglich ist, wurde für die Gartenbesitzer ein provisorischer Weg angelegt.

  • 30.07.2015  In Schneeflären geht es los: Symbolischer Spatenstich zum Baubeginn

    In Schneeflären geht es los: Symbolischer Spatenstich zum Baubeginn

    In Schneeflären kann es losgehen: Mit einem symbolischen Spatenstich wurde am Donnerstag, 30. Juli, der Baubeginn gefeiert. Schneeflären ist das letzte große zentrums- und rheinnahe Baugebiet in Kehl. Im Endausbau soll das Gebiet Platz für rund 800 Bewohner bieten.

  • 03.07.2015  35 Bürgerinnen und Bürger bei Baubörse

    35 Bürgerinnen und Bürger bei Baubörse

    35 Bürgerinnen und Bürger haben sich am Donnerstagabend trotz der hohen Temperaturen bei der Baubörse zum Wohngebiet Schneeflären im Zedernsaal der Stadthalle informiert.

  • 22.01.2015  Großes Interesse am Bürgerabend über Baugruppen in Schneeflären

    Was ist eine Baugruppe, für wen könnte eine Baugruppe interessant sein und welche Chancen und Risiken sind mit diesem Modell verbunden? Über diese und ähnliche Fragen ließen sich am Mittwochabend (21. Januar) knapp 100 Bürgerinnen und Bürger informieren.

Stadt Kehl

Stadtverwaltung Kehl · Hauptstraße 85 · 77694 Kehl · Tel.: 07851 88-1155 · Fax: 07851 88-1156 ·schneeflaeren@stadt-kehl.de